Karriere

  • Drucken
  • Kontakt

Mitarbeiter/in im Patiententransport

Die Landeskrankenanstalten-Betriebsgesellschaft - KABEG ist mit ca. 7.500 Mitarbeiter/innen an fünf Standorten das größte Dienstleistungsunternehmen des Landes und das Herzstück der Gesundheitsversorgung in Kärnten. Für unseren Standort Klinikum Klagenfurt am Wörthersee gelangen folgende Stellen zur Besetzung:


Mitarbeiter/in im Patiententransport


Qualifikationen:
(mit Nachweisen zu belegen)
• Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/in.
  (es können sich auch Personen mit einer vergleichbaren Ausbildung bewerben)
• Staatsbürgerschaft Österreich oder unbeschränkter Zugang
   zum österreichischen Arbeitsmarkt

Sonstige Voraussetzungen:
• keine Einschränkung beim Heben von schweren Lasten
• Kommunikationsfähigkeit
• Bereitschaft zur Fort- u. Weiterbildung
• Teamfähigkeit
• Flexibilität ( Arbeitszeiten)
• Deutschkenntnisse (entsprechend der angestrebten Verwendung)
• Männliche Bewerber: Abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst
  bzw. Untauglichkeitsbescheinigung
• Folgende Impfungen bzw. Immunitätsnachweise sind vor einem eventuellen
  Dienstantritt nachzuweisen: Hepatitis B, Masern-Mumps-Röteln und Varicellen

Dienstverhältnis: vorerst befristet

Entlohnung: K-LVBG 1994, Entlohnungsgruppe k6b


Bitte lassen Sie uns Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mittels des Bewerbungsbogens (Download auf unserer Homepage www.kabeg.at oder erhältlich in den Personalabteilungen der jeweiligen Landeskrankenanstalt) bis 27.02.2017 an folgende Anschrift zukommen:

Landeskrankenanstalten-Betriebsgesellschaft – KABEG 
Hauptabteilung Recht und Personal
Personalsuche/-auswahl
Feschnigstr. 11
9020 Klagenfurt am Wörthersee
stellenbewerbung(at)kabeg.at


Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir nur Bewerber/innen berücksichtigen können, welche die  verpflichtenden Voraussetzungen mit Ende der Bewerbungsfrist erfüllen und die erforderlichen Unterlagen beibringen. Im Ausland erworbene Ausbildungen, müssen in Österreich anerkannt sein. Ein Ersatz allfälliger Reisekosten oder Aufwendungen im Hinblick auf die Teilnahme am Auswahlverfahren kann leider nicht gewährt werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Klagenfurt am Wörthersee, am 6. Februar 2017
Für die Landeskrankenanstalten-Betriebsgesellschaft – KABEG
Der Leiter der Hauptabteilung Recht und Personal
Mag. Dr. Marhl Johann eh.

 

Organisatorische Rückfragen:
KABEG Management
Hauptabteilung Recht und Personal
Jan Jutta
T +43 463 55212-50142
F:+43 463 55212-461744
E stellenbewerbung(at)kabeg.at

Stellenanzeige als PDF herunterladen:
871_170206_K_Patiententransport_Internet.pdf
Zurück zur Liste