Einstiegsseite KABEG Management

Abteilungen & Ambulanzen

2. Klagenfurter Gefäßtag

  • Drucken
  • Kontakt
Sie sind hier:

Klinikum Klagenfurt » Patienten und Besucher » 2. Klagenfurter Gefäßtag

2. Klagenfurter Gefäßtag im Klinikum Klagenfurt

Am Samstag, den 15. Juni 2019 findet der 2. Klagenfurter Gefäßtag statt. Von 9.00 bis 13.00 referieren Experten verschiedener Fachrichtungen über Vorsorge, Diagnose und Therapie von Gefäßerkrankungen. Zudem haben die Besucher die Möglichkeit sich individuell beraten zu lassen. Schwerpunkte sind die Schaufensterkrankheit und das Raucherbein.

Der Eintritt ist frei.

Alle Experten an einem Tag!

Programm

09:00 Uhr  Eröffnung
MD Univ.-Prof. DDr. F. Waldenberger
Begrüßungsworte LHStv. Dr. B Prettner,
Bgm. Dr. M. Mathiaschitz
Prim. Univ.-Prof. Dr. K. A. Hausegger

 
Block I

09:15 Durchblutungsstörung – Diagnose und Therapie (OÄ Dr. M. Andrä)
09:45 Radiologische Diagnostik der peripheren Durchblutungsstörungen, Ultraschall, Computertomografie und Kernspinttomografie (OA Dr. W. Pessentheiner)
10:30 Gehtraining und Physikalische Therapie (Prim. Dr. G. Apich)

11:00 Mittagspause: Möglichkeit zum Besuch der Ausstellungen und Beratungsstellen

Informationsstand der Kärntner Gebietskrankenkasse:

Bewegungsberatung, Smokerlyzer C0-Tests, Rezeptkarten, Erstellung einer digitalen Handy-Signatur, Übersicht über die Angebot der Kärntner Gebietskrankenkasse u.v.m.

Physikalische praktische Anwendungsbeispiele:
Wieder schmerzfrei gehen können!
Woobler Anwendung bei Diabetes und PAVK (Schaufensterkrankheit)
Möglichkeit zu praxisbezogenen Bewegungsanalysen
Praktische Anwendung einer Magnetfeldtherapie

Block II

12:00 Interventionelle Behandlung der peripheren Durchblutungsstörungen (Prim. Univ.-Prof. Dr. K. A. Hausegger) 
12:30 Periphere Gefäßchirurgie - Chirurgische Behandlung der Schaufensterkrankheit und des Raucherbeines (OA Dr. R. Peteani) 

Im Eingangsbereich Chirurgisch-Medizinisches Zentrum:
Informationsstand der Kärntner Gebietskrankenkasse