Einstiegsseite KABEG Management

28. Kärntner Herztag

  • Drucken
  • Kontakt
Sie sind hier:

Klinikum Klagenfurt » Patienten und Besucher » 28. Kärntner Herztag

28. Kärntner Herztag war großer Erfolg

Der Herzverband Kärnten veranstaltete in Kooperation mit dem Klinikum Klagenfurt am 14. Oktober 2017 den 28. Kärntner Herztag, der heuer erstmals im Klinikum stattfand. Hunderte Interessierte informierten sich bei den Vorträgen, Gesprächen mit Medizinern und der Gesundheitsstraße.

Der Speisesaal war bis auf den letzten Platz gefüllt und im Eingangsbereich des CMZ nutzten zahlreiche Besucher das Angebot der Gesundheitsstraße mit Gesundheitscheck der GKK. Besondere Highlights waren der Schau-OP mit Herz-Lungen-Maschine und die Besichtigung des Herzkatheterlabors.

Haben zum 28. Kärntner Herztag geladen:
Prim. Priv.-Doz. Dr. Hannes Alber (Abteilungsvorstand Innere Medizin und Kardiologie, Klinikum Klagenfurt), Ing. Dietmar Kandolf (Präsident Kärntner Herzverband), Prim. Dr. Wolfgang Wandschneider (Abteilungsvorstand Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie Klinikum Klagenfurt)

Das Programm

Med.-wissenschaftliche Leitung: Prim. Priv.-Doz. Dr. Hannes Alber

08.30 Uhr: Begrüßung durch Präsident Ing. Dietmar Kandolf – Grußworte Politiker
und Ehrengäste, Med. Dir. Univ.-Doz. DDr. Ferdinand Rudolf Waldenberger
und KABEG-Vorstand Dr. Arnold Gabriel

09.00 Uhr: Kärntner Herzverband Mitgliederehrung

9.30 Uhr: Die häufigsten Klappenerkrankungen aus kardiologischer Sicht
Prim. Priv.-Doz. Dr. Hannes Alber, Abteilung für Innere Medizin und Kardiologie, Klinikum Klagenfurt

9.50 Uhr: Die häufigsten Klappenerkrankungen aus chirurgischer Sicht
Prim. Dr. Wolfgang Wandschneider (Abteilung für Herz-Thorax- und Gefäßchirurgie, Klinikum Klagenfurt

10.10 – 11.10  in der Pause

  • Besichtigung Katheter-Labor (1. Stock) mit Erklärungen
  • Besichtigung „Schau-OP mit Herz-Lungen-Maschine“ mit Erklärungen
  • Möglichkeit für Gesundheits-Check

11.10 Uhr: Herzhaft leicht genießen – vom Einfluss der Ernährung auf die Herzgesundheit
Caroline Purer, Msc, Bsc, Diätologie, Klinikum Klagenfurt

11.30 Uhr: Die gegenseitige Beeinflussung von Herz und Niere
Prim. Univ.-Prof. Dr. Sabine Horn, Abteilung für Innere Medizin, LKH Villach

12.00 Uhr: Neue Entwicklungen in der Herz-Kreislauf-Rehabilitation
Prim. Dr. Josef Sykora, Abteilung für Herz-Kreislauf-Rehabilitation, Humanomed Zentrum Althofen



Die Gesundheitsstraße

Im Eingangsbereich des Chirurgisch-Medizinischen Zentrums erwartet die Besucher eine Gesundheitsstraße

  • 10.10 bis 11.10 Uhr: Besichtigung des Herzkatheter-Labors
    Experten zeigen Ihnen, wo ein Gefäßverschluss mit moderner Technik wieder eröffnet wird
  • Gesundheitscheck und Ernährungsberatung der Kärntner Gebietskrankenkasse
  • Hörtest der Firma Neuroth
  • uvm