Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe, Perinatalzentrum

  • Drucken
  • Kontakt

Medizinisches Leistungsspektrum

Im gynäkologischen Bereich:

  • Interdisziplinäre Behandlung bösartiger Tumore,  gemeinsam durchgeführt mit den Abteilungen für Chirurgie, Urologie, Plastische Chirurgie, der 1. Med. Abteilung und dem Institut für Strahlentherapie
  • Gynäko-Urologie, wo durch neueste Messmethoden und neue Operationstechniken der ungewollte Harnverlust bei Frauen behandelt wird
  • Endoskopische Operationsmethoden
  • Behandlung des chronischen Unterbauchschmerzes
  • Operationen der Brust; hierfür wurde ein interdisziplinäres Mamma-Kompetenzzentrum eingerichtet


Pro Jahr werden im Bereich der Gynäkologie rund 2.500 Operationen durchgeführt. Fast 4.000 Patientinnen werden stationär behandelt und etwa 13.000 Patientinnen im ambulanten Bereich versorgt.

In der Geburtshilfe:

  • Ambulanz für pränatale Diagnostik und Therapie, in der jährlich rund 3.200 Patientinnen Betreuung finden
  • Im neuen Kreißsaal mit modernen Entbindungszimmern können die werdenden Mütter aus sämtlichen Varianten einer individuellen Geburt (Wassergeburt, Hockergeburt...) wählen. An der geburtshilflichen Abteilung des Klinikum Klagenfurt kommen pro Jahr rund 1.700 Kinder zur Welt. Als Perinatalzentrum kümmern wir uns um alle Risikofälle in Mittel- und Unterkärnten.