Einstiegsseite KABEG Management

Pflege

  • Drucken
  • Kontakt
Sie sind hier:

Klinikum Klagenfurt » Pflege » Abteilungsleitungen Pflege

Unsere Abteilungsleitungen der Pflege und deren Stationen stellen sich vor

Im Klinikum Klagenfurt sind im Pflegebereich rund 2500 MitarbeiterInnen um Ihr Wohlergehen bemüht. Insgesamt werden auf rund 68 Stationen Patienten aller Abteilungen im Haus versorgt.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Informationen zu den zehn Führungskräften der Pflege mit den jeweils zugeordneten Verantwortungsbereichen.

Abteilungsleitungen Pflege und zugeordnete Verantwortungsbereiche

Details zu den Verantwortungsbereichen erhalten Sie durch Klick auf den Namen.

  • ALP Karin Haslauer
    OP-Zentrum
    Aufwachzimmer
    Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP)

  • Interim. ALP Marion Stippich, Akad. GPM
    Dialyse
    Intensivstationen (ICU 1, ICU 2 und ICU 3)
    Intermediate Care Stationen (IMC 1 und IMC 2)

  • ALP Robert Jeschofnik
    Ambulanzbereiche
    Aufnahme- und Beobachtungsstation
    Zentrale Notfallaufnahme

  • Alexander Kreimer, MAS
    Patiententransport

  • Dipl.-Ing. Claudia Korenjak, BSc
    Abt. für Nuklearmedizin und Endokrinologie, Station E

  • ALP Mag. Beate Lamprecht
    Stationen der Abteilungen im Gesundheitszentrum für Kinder, Jugendliche und Frauen (ELKI): Kinder- und Jugendheilkunde, Kinder- und Jugendchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie

  • ALP Slavka Remih
    Stationen der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie (Station 01 bis 10)
    Stationen der Neurologie und Psychiatrie des Kindes und Jugendalters

  • ALP Margarete Peternel-Scheiber
    Stationen der Abteilungen Augenheilkunde und Optometrie, Dermatologie und Venerologie, Hals-, Nase- und Ohrenheilkunde, Mund-, Kiefer- und  Gesichtschirurgie

  • ALP Gerlinde Uran-Sepperer
    Internistische Stationen im Chirurgisch-Medizinischen Zentrum:
    Station A (Pulmologie), Station B (Neurologie), Station C (1. und 1. Med. Abt.), Station E (2. Med. Abt., Kardiologie), Sonderklasse 2 (Neurologie, Neurochirurgie), Sonderklasse 4 (1. Med. Abt., Pulmologie), Hämatoonkologische und onkologische Ambulanz und Tagesklinik), Interdisziplinäre onkologische Bettenstation, Infektstation (Pulmologie), Schmerzambulanz, Palliativstation

  • ALP van Houtum Egon, MSc
    Abteilung für Pflegecontrolling, Informationstechnologie und Organisation - PIO Abteilung

  • ALP Jutta Winkler, AKHM
    Chirurgische Stationen im Chirurgisch-Medizinischen Zentrum:
    Station F (Herz-, Thoarx- und Gefäßchirurgie), Station G (Unfallchirurgie, Orthopädie), Station H (Neurochirurgie, Unfallchirurgie), Station J (Allgemein- und Viszeralchirurgie, Urologie, Unfallchirurgie), Station K (Urologie), Sonderklasse 1 (Orthopädie, Unfallchirurgie, Urologie), Sonderklasse 3 (Allgemein- und Viszeralchirurgie, Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, 2. Med. Abt.), Interdisziplinäre Tagesklinik