Einstiegsseite KABEG Management

Abteilungen & Ambulanzen

  • Drucken
  • Kontakt
Sie sind hier:

Klinikum Klagenfurt » EINLADUNG zur PRESSEKONFERENZ

19 / Februar / 2014

EINLADUNG zur PRESSEKONFERENZ

100 Jahre Geriatrie in Klagenfurt

Das Haus der Geriatrie am Klinikum Klagenfurt am Wörthersee feierte vor kurzem sein 100-jähriges Bestehen. Eine Zeitspanne, in der sich nicht nur das Alter der Patienten, Krankheiten und Behandlungen erheblich veränderten. Heute ist das Haus der Geriatrie eine Abteilung, die angesichts der demografischen Entwicklung immer bedeutender wird. Sie arbeitet intensiv mit anderen Fachabteilungen zusammen – etwa der Unfallchirurgie oder Neurologie. Diese Interdisziplinarität wird sich künftig weiter intensivieren – denn die gesamte Medizin wird sich in den kommenden Jahrzehnten geriatrisieren – so wird es zum Beispiel eine Alterstraumatologie oder eine Alterschirurgie geben.

Wann: Freitag, 21. Februar 2014, 12:30 Uhr

Wo: Haus der Geriatrie, Besprechungszimmer EG, Tagesklinik (Eingang Gutenbergstraße!)

Teilnehmer:
LH-Stv. Dr. Beate Prettner (Gesundheitslandesrätin)
Dr. Hartwig Pogatschnigg (Medizinischer Direktor)
Prim. Dr. Georg Pinter (Leiter Haus der Geriatrie)
Prim. Univ. Prof. Dr. Rudolf Likar (Leiter der Anästhesiologie und Intensivmedizin)