Einstiegsseite KABEG Management

Patienten & Besucher

  • Drucken
  • Kontakt
Sie sind hier:

Klinikum Klagenfurt » Patienten und Besucher » Anmelden ganz einfach

Anmelden - ganz einfach!

Damit Sie und Ihre BesucherInnen in unserem Klinikum Klagenfurt am Wörthersee problemlos ans richtige Ziel kommen, haben wir ein neues, einfaches Leit- und Orientierungssystem entwickelt.

Die zentrale Anlaufstelle für Patienten und niedergelassene Ärzte befindet sich im Chirurgisch-medizinischen Zentrum. Von dort werden die Patienten getrennt über die Ambulanzleitstelle an die speziellen Ambulanzen weitergeleitet. 

Die Zentrale Notfallaufnahme ist für Spontan- und Notfälle
T +43 463 538-34001 

Die Ambulanzleitstellen 1 und 2 sind für ambulante Termin-Patienten
T +43 463 538-34002 bzw. DW 34003 

Für nuklearmedizinische Untersuchungen bitte diese Telefonnummern benutzen.

Die Leitstelle Stationäre Aufnahme hilft bei der stationären Aufnahme

  • Leitstelle im Erdgschoß T +43 463 538-34004
    für 1. Med. Abteilung, Lungenabteilung, Neurologie
  • Leitstelle im 1. Stock T +43 463 538-34005
    für Anästhesie, 2. Med. Abteilung, Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Neurologie-Schlaflabor
  • Leitstelle im 2. Stock T +43 463 538-34006
    für Allgemeinchirurgie, Neurochirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Urologie und Sonderklasse-Patienten

Sie müssen in der Ambulanz also nicht mehr stundenlang warten, etwa wenn ein Notfall hereinkommt, der sofort behandelt werden muss. In der Ambulanzleitstelle erfolgen auch Aufnahme, administrative Abwicklung und Terminvergabe für unsere Ambulanzen.

Aufnahme im Gesundheitszentrum für Kinder, Jugendliche und Frauen (ELKI):

  • Gynäkologie und Geburtshilfe mit Perinatalzentrum
  • Kinder- und Jugendchirurgie
  • Kinder- und Jugendheilkunde
  • Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie

Über die Leitstelle im ELKI, EG

 

Aufnahme in den jeweiligen Gebäuden für die Abteilungen:

  • Augenabteilung
  • Dermatologie
  • Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
  • Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Nuklearmedizin
  • Psychiatrie und Psychotherapie