Über uns

  • Drucken
  • Kontakt
Sie sind hier:

Klinikum Klagenfurt » Über uns » Organisation

Herzlich Willkommen im Klinikum Klagenfurt am Wörthersee!

Das Klinikum Klagenfurt bietet als Schwerpunktkrankenhaus das Leistungsspektrum einer Universitätsklinik mit Ausnahme der Transplantationschirurgie. Unser Haus zählt zu den modernsten Krankenhäusern Europas und garantiert in allen Bereichen eine optimale Versorgung am neuesten Stand der Technik.

Unterstützt wird die Arbeit von Medizin und Pflege von einer professionellen und effizienten Verwaltung. Das Klinikum Klagenfurt ist Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten Graz, Wien und Innsbruck und ist in vielen Bereichen zertifiziert (z.B. ISO 9001, EMAS, etc.).

Neben High-Tech-Medizin steht aber vor allem die Wertschätzung von Patienten und Mitarbeitern im Mittelpunkt. Jährlich werden rund 63.000 Patienten stationär aufgenommen sowie etwa 470.000 ambulante Behandlungen durchgeführt. Das drittgrößte Krankenhaus Österreichs verfügt über 1344 Betten und weiteren 126 Betten für Chronisch Kranke. Insgesamt sind im Klinikum Klagenfurt am Wörthersee mehr als 4.000 Menschen beschäftigt.

Das Krankenanstaltendirektorium

Das Krankenanstaltendirektorium

v.l.n.r.: Univ.-Doz. DDr. Ferdinand Rudolf Waldenberger (Medizinischer Direktor), Dr. Karl Cernic (Kaufmännischer Direktor), Bernhard Rauter (Pflegedirektor)